Ernüchterung und Klarstellung

AGC Profit Leasing ist seit Ende August Geschichte. Aktive Profit Leasing alle ausgelaufen und AGC nun alle (hoffentlich) aus dem Backoffice auf der COINXPLUS. Denn wie lange das Backoffice noch offen ist kann keiner sagen. Somit kann man nur eindringlich empfehlen, alle AGC auf die COINXPLUS zu übertragen.

Nur dort findet kein Handel statt, weil Angebot und Nachfrage nicht bestehen.

Das ist ein Marktgesetz und gilt für jeden Token, jeder Kryptowährung so wie auch an den Aktienmärkten.

Was auch noch zu bedenken ist, der AGC ist nur auf der COINXPLUS gelistet, nicht auf anderen Exchanges und das ist auch nicht geplant. Also braucht es dort hohe Anzahl von Transaktionen und Akzeptanz im Markt (Krypto) – erst dann wird auch für den AGC, wenn dann auch ein Nutzen vorhanden ist, ein Markt entstehen und sich Nachfrage entwickelen.

Aber wofür braucht man den AGC? Apuri hat immer mit der Quizz App geworben – wie es darum steht und ob hier jetzt recht bald eine Nachfrage entsteht ist fraglich und keinesfalls sicher.

Das ist ein Fakt, dem sich kein Investor verschließen kann. Ob das irgendwann einmal anders sein wird, wird die Zukunft zeigen.

Also liegt der AGC einfach da so auf der COINXPLUS rum und wenn keine Nachfrage entsteht, wird es dem AGC genauso gehen wie sehr vielen anderen Token auch. Sie werden keinen Wert haben.

Ach ja – noch eine Anmerkung zur aktuellen IEO der Apuri und dem XPTO! Dieses Schicksal könnte jedem Investor beim XPTO auch ereilen!

Apuri IEO Status Ende September 2020

Aktuell gibt es wenig zu berichten zur derzeit laufenden IEO von Apuri. Die Erste Phase geht am Samstag den 03.10.2020 zu Ende und nur noch bis dahin ist der XPTO nur noch für 0,04 USD zu bekommen.

Da aber seit Anfang September quasi auf der Telegram Gruppe so gut wie nicht mehr die IEO beworben wurde, kann ich mir gut vorstellen, dass hier etwas im Busch ist. Natürlich ist das nur eine Vermutung oder Annahme – jedoch müsste, wenn man seine 3 grauen Zellen anschaltet, hier doch massiv die Vertriebstrommel gerührt werden.

Das der AGC auf der COINXPLUS gelistet ist, sagt ja nun einmal auch nichts darüber aus, wie der Handel dort läuft. Wenn keine Nachfrage nach AGC dann auch kein Kauf/Verkauf – ein ganz einfaches Marktgesetz.

Da das Projektziel hinter der Apuri IEO mit dem XPTO ja bereits ganz klar definiert ist – Listing ab Mitte März 2021, sagt auch nichts darüber aus, ob dann ein Handel erfolgt.

Damit wird die IEO von Apuri zu 100% erfolgreich sein – nur was nützt das Investoren, wenn der XPTO dann nicht für 0,32 USD oder mehr gehandelt werden kann – also keine Nachfrage da ist.

NICHTS!

Damit könnte dem XPTO das gleiche Schicksal ereilen wie vielen Token auf diversen Exchanges oder eben auch dem AGC im Moment auf der COINXPLUS.

Vor diesem Hintergrund muss jedem Investor bewusst sein, dass ggf. das Invest in die IEO nicht viel Wert sein wird oder im schlimmsten Fall einfach weg ist!

Wertlose Token gibt es wie Sand am Meer!

Vor diesem Hintergrund möchte ich alle potenziellen Investoren klar machen – was hier neben möglichen Chancen auch für Risiken bestehen.

So ist das halt in diesem Krypto – Business und die seriösen Anbieter und die Unseriösen zu erkennen – ist wahrlich ganz schwer!

03. Oktober – Deadline

Es ist allgemein bekannt, dass häufig Investoren erst sehr spät in laufende IEO`s einsteigen und damit sehr großen Chancen liegen lassen. Damit Ihnen das nicht passiert vermerken Sie sich doch einfach einen Anfang Oktober für die Apuri IEO wichtigen Termin – den 03. Oktober.

Nur bis dahin können Sie den XPTO nur noch für 0,04 USD bekommen. Und der Invest ist überschaubar mi 99 USD in BTC.

Alles Wichtige und die nächsten Termine habe ich in einer kleinen Präsentation zusammengestellt.

Einfach erst einmal kostenlos registrieren und Informieren – noch ist ja etwas Zeit.

Bei Fragen oder Hilfe – gerne Kontakt aufnehmen.

Ein schönes hoffentlich spätsommerliches Wochenende – wünsche ich allen Lesern und immer das Quäntchen Glück bei alle Ihren Invests!