STC wird im März gelistet

Der Smart Trade Coin wird im März 2021 an der Exchange LATOKEN gelistet werden. Intern hat dieser Token schon eine Bewertung von ca. 1,5 USD. Ob dieser Wert dann bei Listung auch wirklich erreicht wird – kann keiner sagen. Dennoch gibt es hier nicht zu unterschätzende Chancen.

Das Geschäftsmodell dahinter liegt in einer Trading Software, die an den Schwankungen der Kurse der Kryptowährungen partizipiert.

Diese Software ist bereits seit ca. 2 Jahren auf dem Markt und hat sich bewährt. Nicht so wie viele andere Versprechungen im Netz – hier funktioniert das Geschäftsmodell in der Realität.

Und das Beste ist, auch jetzt kann man natürlich noch einsteigen – und STC erwerben.

Natürlich bestehen auch hier Risiken – und diese sollten auch nicht außer Acht gelassen werden.

Chancen bestehen immer und Risiken sind eben auch immer dabei, dass ist an den altbackenen Börsen nicht anders.

Also ich empfehle einen kritischen Blick und ggf. etwas Wagemut aber keinesfalls Leichtsinnigkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.