Hard Fork bei Smart Trade Coin

Im aktuellen Newsletter von Smart Trade Coin wird nun der Termin für den bevorstehenden Hard Fork konkretisiert. Somit soll der Hard Fork am 10 Dezember 2020 stattfinden.

Gleichzeitig sollen neue Token herausgegeben werden. Der neue Token soll dann HYBRID heißen und neben dem Token von Smart Trade Coin, dem TRADE ebenfalls erscheinen und damit weitere Investitionsmöglichkeiten ermöglichen.

Alle die aktuell den TRADE halten sollen die gleiche Anzahl von HYBRID Token kostenlos erhalten.

Anbei der deutsche Text des aktuellen Newsletters von Smart Trade Coin vom 18 September 2020.

Liebe Benutzer,

Smart Trade Coin steht vor einem weiteren großen Ereignis. Hard Fork kommt bald. In diesem Newsletter erklären wir, was es ist, welche Konsequenzen es haben wird und welche Vorteile Smart Trade Coin-Benutzer von Hard Fork erhalten.

Was ist eine Hard Fork?
Die Basis jeder Kryptowährung ist die Blockchain-Technologie. Blockchain ist eine Blockkette, d. H. ein dezentrale Datenhaltung, die für die Abrechnung von Transaktionen verantwortlich ist. Viele Geräte, die miteinander vernetzt sind, stellen ein gemeinsames Netzwerk dar. Hard Fork bedeutet eine Aufteilung der Blockchain. Sie wird durchgeführt, um das Sicherheitssystem zu aktualisieren, um das Risiko unerwünschter Hackerangriffe auf das Netzwerk zu minimieren und die Kapazität einzelner Blöcke zu erhöhen. Die Hard Fork teilt die Knoten, aus denen die Blockchain besteht, in “neu” und “alt”. Auf diese Weise entsteht ein neues Token. Eine der wichtigsten Hard Forks in der Geschichte wurde von Bitcoin ausgeführt. Als Ergebnis wurde eine neue Kryptowährung erstellt: Bitcoin Cash.

Neues Token
Die von Smart Trade Coin auszuführende Hard Fork hat die gleichen Annahmen. Ziel ist es, die Netzwerksicherheit zu erhöhen, die Blockkapazität zu erhöhen und ein zusätzliches Token zu erstellen, das alle modernen Komponenten für einen effizienten und sicheren Betrieb in der Zukunft enthält.

Der neue Token von Smart Trade Coin heißt HYBRID. Der Preis für eine neue Token: $1.22

Das Erscheinen des neuen HYBRID-Tokens wird keinerlei Auswirkungen auf die Funktionsweise des vorhandenen TRADE-Tokens haben. Beide Token funktionieren parallel. Mit der Einführung des HYBRID-Tokens soll der bestehende TRADE-Token hinsichtlich seiner Wirksamkeit und Sicherheit der über ihn durchgeführten Transaktionen gestärkt werden.

Die Hard Fork und die Emission des HYBRID-Tokens werden am 10 Dezember 2020 stattfinden.

Kostenlose HYBRID Token
Ein wichtiges Element der Hard Fork wird die Ausgabe des neuen Tokens sein. Jeder Benutzer mit TRADE-Token erhält die gleiche Menge an HYBRID-Token kostenlos. Dank dessen erhöhen sich die Investitionsmöglichkeiten und Gewinne der Benutzer, die von Smart Trade Coin ausgegebene Token besitzen.

Die nächsten Entwicklungsstufen
Hard Fork ist ein wichtiges Element bei der Entwicklung von Smart Trade Coin- und TRADE- und HYBRID-Token. Die Durchführung dieses Vorgangs in diesem Moment ist kein Zufall. Die Notierung an den wichtigsten Krypto-Börsen erfolgt im ersten Quartal 2021. Diese Auflistung wird beide Token enthalten. Sowohl TRADE als auch HYBRID werden an den Börsen veröffentlicht. Die Veröffentlichung von zwei Token gibt Ihnen eine doppelte Chance, den Markt zu gewinnen und Erfolg zu haben.

Jede unserer Handlungen wird von der Entwicklung unserer Dienstleistungen bestimmt. Wir möchten, dass sie alle Erwartungen der Benutzer erfüllen und von Ihnen verwendet werden können, um immer mehr Vorteile aus Investitionen und Handel zu ziehen. Vielen Dank, dass Sie bei uns sind und unsere Aktivitäten unterstützen. Gemeinsam können wir einen großen Erfolg erzielen!

Ihr Smart Trade Coin Team“

Quelle: Smart Trade Coin – Newsletter vom 18.09.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.