Wer zu spät kommt . . .

Also ich habe noch keine Anlage gesehen, die mir für schlappe knapp 8 TEUR jeden Tag Ertrag liefert, so dass ich nun aktuell wenn alle klappt Ende März nach 4 Monaten mein Invest wieder raus habe. Wahnsinn!!

Ich lege es natürlich wieder an und beschleunige das alles ganz gewaltig!

Und bitte denkt daran – versteuert muss das auch werden, bzw. einfach 12 Monate warten und dann ist der Ertrag/Gewinn – nach aktueller Rechtsprechung steuerfrei.

Denn keiner sollte hier meinen – man würde die Gesetze nicht achten – das alles ist absolut legal und offiziell.

Hoffe nur der BTC und ETH halten sich in 2019 noch etwas zurück mit den Kurssprüngen 😉 will ja nicht in Gewissensbisse kommen doch alles abzustoßen 😉

Also auf was wollt Ihr noch warten – der frühe Vogel . . .  und die 10 Millionen werden wohl schneller erreicht werden, als alle denken!

PS: Ende Februar liefere ich meinen persönlichen Stand zum Ertrag mit PlusToken – versprochen!!

6 Steps zum täglichen Arbitrage Ertrag!

Erstens:
PlusToken App  (direkt hier) downloaden

Zweitens:
PlusToken App einrichten (Hilfe? Einfach kontaktieren)

Drittens:
BTC, ETH oder andere Kryptowährung erwerben und wenn bereits auf einem anderen Wallet verfügbar einfach auf das PlusToken Wallet übertragen

Viertens:
die BTC, ETH oder andere Kryptowährung in den AI-Dog einstellen

Fünftens:
jeden Tag über den Ertrag freuen 😉

Sechstens:
Regelmäßig den Ertrag wieder anlegen!

Update PlusToken Arbitrage Ertrag 1 – 2019

Heute möchte ich einmal wieder über den aktuellen Status zum täglichen Arbitrage Ertrag bei der PlusToken App informieren. Also ich lege jede 2/3 Tage meinen Ertrag durch Tausch von PlusToken in ETH wieder in den AI-Dog an und erziele damit Zinseszins Erträge. Heute am 09.01.2019 sieht es so aus. Der Ertrag setzt sich wie folgt zusammen.

1. Meine Einlage in BTC und ETH

2. Einlage meines 1. Empfohlenen in BTC und in der Zwischenzeit auch in ETH (Wiederanlage)

3. Einlage eines weiteren Empfohlenen in BTC

Und hier ein paar Screens.

21 Millionen – nicht mehr!

Know-how oder auch Wissen ist etwas was immer sehr wichtig ist – gerade bei dem Thema Kryptowährungen ist es essentiell.

Ich bin nun mal kein Mensch, der einfach nur mal so, Wissen kopiert oder klaut – aber manchmal muss man das sich auch zu Nutze machen!

Hier gibt es jedoch wirklich sehr wesentliche Informationen, die es lohnt sich zu Gemüte zu führen – will man mitreden.

Also hier der Link auf einen sehr interessanten Beitrag auf BTC – ECHO.

Lesen bildet – und das tut Not – in diesen Zeiten!!!

Bleiben Sie auf dem Laufenden – hier gibt es die täglich aktuellen Kurse – der wichtigsten Kryptowährungen.

Bitcoin nun kaufen?

Warum schreibe ich zu diesem Thema aktuell einen Artikel? Ja, es gibt derzeit so viele Meldungen – und das tagtäglich – und das immer wieder aufs Neue!!

Bitcoin wird zu Grabe getragen, Bitcoin am Ende, Kryptowährungen am Abgrund und so weiter und so fort.

Jeder noch selbst so ernannte Spezialist meldet sich mit seiner mehr oder weniger fundierten Meinung zu Wort – und hat natürlich genau – den Rat, den jetzt jeder tunlichst zu befolgen hat.

Aber bitte einmal nachdenken, Nachrichten und Informationen haben immer einen Zweck – die Erzeugung kostet Geld – teilweise sehr viel Geld. Es werden mit den Nachrichten und der Informationsbereitstellung ganz bestimmte Interessen und Ziele verfolgt. Informationen können – müssen aber nicht „Richtig“ sein.

Die Interessen der Informationsverbreiter bleiben im Dunkel!

Ich sage dazu nur  – sehr kritisch sein, Informationen nicht für die absolute Wahrheit nehmen und Fragen Sie sich eines. Haben Sie schon einmal einen Menschen kennengelernt, der die Entwicklung Stand heute vorhersagen kann und damit die Zukunft – ich nicht!

Der Bitcoin Kurs ist heute am 14. Dezember 2018 deutlich unter 3.000 EUR und ich kann nicht sagen, dass ist der Boden oder in einem Jahr ist der Kurs bei 1.200 EUR oder bei 12.000 EUR.

Entscheiden muss jeder für sich, was zu tun ist – jedoch – dieser Beitrag/Artikel bleibt und man kann diesen dann in einem oder zwei Jahre immer noch lesen . Dann weiß man, ob die Entscheidung, die man heute getroffen hat – die Richtige war!

Anmerkung

Was für Bitcoin (BTC) gilt, gilt natürlich auch für jede andere Kryptowährung – wer kann sagen wo Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH) oder Litecoin (LTC) usw. in einem oder zwei Jahren stehen werden!

Aktuelle Kurse Kryptowährungen